E-Auto Center +49 163 - 376 77 40 info@e-auto-center.de

Die Bundesregierung hat nun beschlossen, ab dem 24.11.2020 die Errichtung einer Ladesäule / Ladestation für Elektrofahrzeuge an Wohngebäuden zu fördern.

Insgesamt kann man einen Zuschuss von 900 EUR bei der KfW beantragen. 

Was wird gefördert?:  (Quelle KfW, Frankfurt am Main)

  • Der Kaufpreis einer neuen Ladestation (z. B. Wallbox) mit 11 kW Ladeleistung und intelligenter Steuerung    !!!WICHTIG: es werden keine mobilen Geräte (bsp. NRGKick mit CEE Stecker) gefördert!!!
  • Die Kosten für die Installation und den Anschluss der Ladestation einschließlich aller Installationsarbeiten
  • Die Kosten eines Energiemanagementsystems zur Steuerung der Ladestation

 

Eine Liste der förderfähigen Geräte gibt es hier: Ladestationen für Elektroautos – Wohngebäude (440)

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!!!

Quelle: KfW (Frankfurt am Main), KfW.de